MSC Meraviglia-Klasse:
Kreuzfahrten zu jeder Jahreszeit

Die Schiffe der MSC Meraviglia-Klasse sorgen zu jeder Jahreszeit für wunderbare Erlebnisse auf hoher See. Überzeugen Sie sich selbst von einem abwechslungsreichen Bordangebot, hervorragenden Restaurants und atemberaubenden Panoramabereichen – darunter zum Beispiel eine innovative Lounge mit Meerblick und ein Wasserpark unter freiem Himmel. Zudem erfahren Sie, welche Highlights die Taufzeremonie der MSC Grandiosa bereithält und welche Reisen Sie mit den neuesten MSC Schiffen unternehmen können.

MSC Schiffe der Meraviglia-Klasse

Aktuell (Stand: Oktober 2019) zählen MSC Meraviglia und die im März hinzugekommene MSC Bellissima zu dieser MSC Schiffsklasse. Die beiden Schiffe versprechen ein vielfältiges und abwechslungsreiches Bordprogramm: von exklusiven Shows des Cirque du Soleil über faszinierende Veranstaltungen im Freiluft-Amphitheater bis hin zu bester Unterhaltung im Broadway Theater.

Geschichte der MSC Meraviglia-Klasse

Meraviglia & Belissima

Sowohl MSC Meraviglia als auch MSC Bellissima wurden am 20. März 2014 unter Vorbehalt bei der Bauwerft STX France (heute Chantiers de l´Atlantique) in Saint-Nazaire in Auftrag gegeben.

Am 20. April 2015 begann der Bau der MSC Meraviglia. Zeitgleich wurde der Name des Schiffes verkündet. Im Oktober 2015 fand die Kiellegung bei STX France Cruise SA statt. Die traditionelle Münzzeremonie folgte am 01. Februar 2016 und das Aufschwimmen des Neubaus am 02. September des selben Jahres. Am 31. Mai 2017 wurde der Ozeanriese an MSC Kreuzfahrten übergeben. Die Indienststellung fand am 03. Juni 2017 im Rahmen der feierlichen Taufzeremonie und des 500. Hafenjubiläums in Le Havre statt – Taufpatin des MSC Neubaus war, wie in den meisten Fällen bei MSC Kreuzfahrtschiffen, Sophia Loren.

Das folgende Video vermittelt Ihnen ein paar Eindrücke der Taufzeremonie der MSC Meraviglia:

Anlässlich des Aufschwimmens der MSC Meraviglia wurde der Name des Schwesterschiffs MSC Bellissima, auf Deutsch "die Wunderschöne", bekanntgegeben. Mit dem ersten Stahlschnitt begann der Bau am 28. November 2016. Im Oktober 2017 wurde der MSC Ozeanriese auf Kiel gelegt, woraufhin am 15. November desselben Jahres die Münzzeremonie stattfand.

Taufzeremonie der MSC Bellissima

Die Taufe der MSC Bellissima fand am 02. März 2019 in Southampton statt. Die Zeremonie begeisterte die rund 2.500 geladenen Gäste aus aller Welt mit einem beeindruckenden Live-Entertainment. Eröffnet wurde das Event mit einer musikalischen Performance von Andrea und Matteo Bocelli mit dem Song „Fall on me“, die Moderation übernahm die britische Fernsehmoderatorin Holly Willoughby. Als besonderes Highlight kam das Publikum in den Vorgeschmack der beiden brandneuen Cirque du Soleil Shows „Varélia“ und „Syma“, die anschließend ausschließlich an Bord der MSC Bellissima zu sehen sein werden. Zum krönenden Abschluss des Abends sprach Taufpatin Sophia Loren ihren Taufspruch, eine Champagnerfalsche wurde am Bug des Schiffes zerschellt und der MSC Neubau wurde offiziell in der MSC-Familie willkommen geheißen.

Weitere Impressionen zur Taufe der MSC Bellissima erhalten Sie in unserem Reisebericht.

  • Moderatorin Holly Willoughby
  • Gäste der Taufe
  • Cirque du Soleil
  • Sophia Loren
  • Zerschellen der Flasche

    ©MSC Cruises


    Fakten über MSC Meraviglia und MSC Bellissima

    Wir haben Ihnen die wichtigsten Fakten zu den baugleichen Schiffen in folgender Übersicht zusammengestellt:

    Schiffsname

    MSC Meraviglia

    MSC Bellissima

    Schiffstyp

    Kreuzfahrtschiff

    Kreuzfahrtschiff

    Klasse

    Meraviglia-Klasse

    Meraviglia-Klasse

    Reederei & Eigner

    MSC Kreuzfahrten

    MSC Kreuzfahrten

    Bauwerft

    Chantiers de l´Atlantique, Saint-Nazaire

    Chantiers de l´Atlantique, Saint-Nazaire

    Bestellung

    20. März 2014

    20. März 2014

    Erster Stahlschnitt

    20. April 2015

    28. November 2016

    Kiellegung & Münzzeremonie

    Oktober 2015

    Oktober 2017

    Indienststellung

    03. Juni 2017

    02. März 2019

    Schiffslänge

    315 m

    315 m

    Schiffsbreite

    43 m

    43 m

    Anzahl Decks

    19

    19

    Kabinen

    2.244

    2.244

    Restaurants

    12

    12

    Pools

    4

    4

    Gästeanzahl

    etwa 5.714

    etwa 5.686

    Besatzung

    etwa 1.536

    etwa 1.536

    Reisegeschwindigkeit

    22,7 kn

    22,7 kn

    Taufpatin

    Sophia Loren

    Sophia Loren

    Highlights der MSC Meraviglia-Klasse

    Eine Kreuzfahrt mit den Schiffen der MSC Meraviglia-Klasse verspricht Gästen zahlreiche Highlights. So dürfen Sie sich zum Beispiel auf eine 96 Meter lange Promenade im mediterranen Stil mit einem 80 m langen LED-Himmel, auf vier4 Pools und neun9 Whirlpools sowie auf ein 570 m2 großes Fitnesscenter mit Meerblick freuen. Für kulinarische Erlebnisreisen stehen Ihnen zwölf Restaurants, darunter die Kaito Sushi Bar, ein italienisches Restaurant und das Butcher´s Cut Steak House, zur Verfügung. In der Chocolaterie, der Champagner Bar, der Piano Lounge, der 24-Stunden Cocktail Bar oder in einer der weiteren 16 Bars und Lounges können Sie sich gerne den einen oder anderen Drink gönnen – am Abend häufig auch bei Live-Musik. MSC Bellissima ist zudem das erste Kreuzfahrtschiff, das mit „Zoe“ über einen KI-basierten, persönlichen Sprachassistenten verfügt. Durch sie erhalten Gäste maßgeschneiderte Informationen und Empfehlungen bequem aus der eigenen Kabine.

    • MSC Meraviglia Champagne Bar
    • Meraviglia Atmosphaere Pool
    • MSC Meraviglia Galleria Promenade
    • MSC Meraviglia Kaito Sushi Bar

      Angebote für Familien & Kinder an Bord

      Familien mit Kindern finden an Bord der Meraviglia-Schiffe in einer der 85 speziellen Familienkabinen ausreichend Platz zum Erholen. Für beste Unterhaltung sollten Sie unbedingt den Wasserpark unter freiem Himmel oder einen der Abenteuerspielplätze ausprobieren – Sie werden schnell merken, dass Langeweile hier ein Fremdwort ist!

      • MSC Meraviglia 4D cinema
      • MSC Meraviglia Deck & Pools Polar Aquapark
      • MSC Meraviglia Kids Junior Club Lego (3)

      Wenn Sie gerne mal an einem Landausflug ohne Ihre Kinder teilnehmen wollen oder das Sport- und Wellnessangebot an Bord testen möchten, kann Ihr Nachwuchs in der Zwischenzeit in einem der fünf Kinder-Clubs mit Gleichaltrigen spielen. Unter Aufsicht von professionell ausgebildetem Personal dürfen sie sich unter anderem auf Spielzeug von bekannten Marken wie Chicco und LEGO freuen.

      Sie haben die Möglichkeit, die folgenden Reisen mit MSC Meraviglia und MSC Bellissima zu buchen:






      MSC Schiffe der Meraviglia-Plus-Klasse

      Das erste Schiff der Meraviglia-Plus Generation, MSC Grandiosa, ist im November 2019 zur MSC Familie hinzu gestoßen. Im Laufe des Jahres 2020 wird MSC Viruosa folgen. Dank der erfolgreichen Weiterentwicklung der Meraviglia-Klasse bieten die neuen Urlaubsschiffe noch mehr Platz in den öffentlichen Bereichen als ihre Schwesterschiffe MSC Meraviglia und MSC Bellissima. Zudem werden Sie an Bord den größten Yacht Club der MSC Flotte vorfinden. In einer High-Tech-Lounge werden Sie zwei exklusive und brandneue Cirque du Soleil at Sea Shows erleben können, während Sie sich kulinarisch verwöhnen lassen. Darüber hinaus bietet MSC Grandiosa mit dem neuen L’Atelier Bistrot eine zusätzliche Bar mit Lounge-Bereich – inklusive Bühne und Tanzfläche.

      Taufzeremonie der MSC Grandiosa

      Die Taufe der MSC Grandiosa hat am 09. November 2019 im Rahmen der „Blue Nights“ stattgefunden. Das neue Flaggschiff wurde am 31. Oktober bereits offiziell von der französischen Werft Chantiers de l’Atlantique an MSC Cruises übergeben. Bei der Taufzeremonie an der Hamburger Elbpromenade bot das eigens erbaute „MSC Village“ Platz für 5.000 Gäste. Für mitreißende Live-Musik und die passende Kulinarik wurde gesorgt. Als erneute Taufpatin hat Sophia Loren das Schiff von Bord aus begossen, wobei Michelle Hunziker und Jochen Schropp sie begleiteten. Über zwei Leinwände wurden die Ereignisse für die Besuchern an Land live übertragen und von dem beliebten TV-Duo Annemarie und Wayne Carpendale moderiert.


      Fakten über MSC Grandiosa und MSC Virtuosa

      Hier lesen Sie die neuesten Fakten über MSC Grandiosa und MSC Virtuosa:

      Schiffsname

      MSC Grandiosa

      MSC Virtuosa

      Schiffstyp

      Kreuzfahrtschiff

      Kreuzfahrtschiff

      Klasse

      Meraviglia-Plus-Klasse

      Meraviglia-Plus-Klasse

      Reederei & Eigner

      MSC Kreuzfahrten

      MSC Kreuzfahrten

      Bauwerft

      Chantiers de l´Atlantique, Saint-Nazaire

      Chantiers de l´Atlantique, Saint-Nazaire

      Bestellung

      Februar 2016

      Februar 2016

      Erster Stahlschnitt

      15. November 2017

      14. Juni 2018

      Kiellegung & Münzzeremonie

      14. Juni 2018

      27. Februar 2019

      Indienststellung

      09. November 2019

      September 2020

      Schiffslänge

      331 m

      331 m

      Schiffsbreite

      43 m

      43 m

      Anzahl Decks

      19

      19

      Kabinen

      2.440

      2.440

      Restaurants

      12

      12

      Pools

      4

      4

      Gästeanzahl

      etwa 6.334

      etwa 6.334

      Besatzung

      durchschnittlich ca. 1.704

      durchschnittlich ca. 1.704

      Reisegeschwindigkeit

      22,3 kn

      22,3 kn

      Taufpatin

      Sophia Loren

      Bilder: ©MSC Rights


      Kreuzfahrt mit den Schiffen der MSC Meraviglia-(Plus-)Klasse buchen

      Wenn Sie auf den Geschmack gekommen sind und mit einem Kreuzfahrtschiff der Meraviglia-Klasse in See stechen möchten, nutzen Sie gleich unsere Reisesuche. Diese ermöglicht es Ihnen dank Schiffs-Filter, schnell und einfach die für Sie infrage kommenden Reisen zu finden.


      Alternativ haben Sie die Möglichkeit, die folgenden Reisen mit den Schiffen der Meraviglia-Klasse zu unternehmen:



      Kontaktberater

      Einfach gute Beratung

      Sie interessieren sich für eine MSC Kreuzfahrt oder haben Fragen zu einer bestehenden Buchung? Gerne kümmern wir uns an sieben Tagen die Woche persönlich um Ihre Anliegen. Entweder per Kontaktformular oder telefonisch unter der unten angegebenen Nummer.

      06581 999 66 95

      Aktuelle Kreuzfahrtschnäppchen
      Unser E-Mail Newsletter