Seaside Klasse:
Wenn es ein bisschen Meer sein darf

Die Schiffe der Seaside Klasse wurden so konzipiert, dass Gäste das Meer noch intensiver erleben und von interaktiven Wasserparks mit ganz besonderen Highlights profitieren. Machen Sie sich selbst ein Bild!

Entstehungsgeschichte der Seaside Klasse

Unter dem Projektnamen „Seaside“ gab MSC Crociere die beiden baugleichen Schiffe MSC Seaview und MSC Seaside im Mai 2014 bei der italienischen Werft Fincantieri in Auftrag.

Am 22. Juni 2015 begann der Bau der MSC Seaside mit dem ersten Stahlschnitt in Monfalcone. Die Kiellegung erfolgte am 04. März 2016 und die traditionelle Münzzeremonie am 21. April 2016. Ende desselben Jahres, am 26. November, schwamm das Schiff zum ersten Mal auf.

MSC Seaside wurde am 29. November 2017 von Fincantieri als größtes in Italien und größtes von Fincantieri gebautes Schiff an MSC Cruises übergeben. Die Indienststellung erfolgte am 01. Dezember 2017 in Triest.

Abschließend wurde der Ozeanriese nach Miami überführt und dort am 21. Dezember 2017 von Sophia Loren getauft. Hier ein paar Impressionen der feierlichen Zeremonie:

Der Bau des Schwesterschiffs, der MSC Seaview, begann am 16. Oktober 2015. Im Rahmen der Kiellegung fand am 02. Februar 2017 auch die traditionelle Münzzeremonie auf der Bauwerft in Monfalcone statt. Am 23. August 2017 erfolgte das Aufschwimmen, woraufhin das Schiff ausgedockt wurde. Da es beim Bau des schwimmenden Hotels zu leichten Verzögerungen kam, wurde es erst am 04. Juni 2018 abgeliefert und am 09. Juni dieses Jahres in Genua durch Sophia Loren getauft.

Einen Tag später wurde MSC Seaview in Dienst gestellt.


Highlights der MSC Seaside Klasse

Sowohl an Bord der MSC Seaside als auch der MSC Seaview tauchen Sie in eine Welt voller Erlebnisse ein: Die modernen Schiffe begeistern mit zahlreichen Highlights wie zum Beispiel mit der längsten Seilrutsche auf hoher See oder einem Aquapark auf Deck 18 mit vier Wasserrutschen, einem Abenteuerspielplatz und speziellen Kinderpools.

  • MSC Seaside Zip Line
    MSC Seaside Zip Line
  • MSC Seaside Aquaventure Park
    MSC Seaside Aquaventure Park
  • MSC Seaside Atrium
    MSC Seaside Atrium
  • MSC Seaside Wasserrutsche
    MSC Seaside Wasserrutsche

Auf den beiden baugleichen Schiffen haben Sie die Möglichkeit, fast den kompletten Urlaub im Freien zu verbringen: über 13.000 Quadratmeter Außenbereich sowie ein verglastes 4-Deck Atrium mit Live-Musik sorgen für einen unvergesslichen Meerblick und wunderschöne Momente.

Unterhaltung an Bord

Eine Kreuzfahrt mit den Schiffen der Seaside Klasse verspricht ein abwechslungsreiches Freizeitprogramm: Amüsieren Sie sich mit Ihren Mitreisenden oder neuen Bekannten beim Bowling, schauen Sie sich mindestens eine der spektakulären Shows mit innovativer Bühnentechnik im Metropolitan Theater an oder testen Sie das interaktive 5D-Kino. Wenn Sie so richtig entspannen wollen, dann nutzen Sie das Siesta Beach Sun Deck oder buchen Sie eine der erholsamen MSC Wellnessangebote.


Kulinarische Hochgenüsse

Sie haben die Qual der Wahl: An Bord der Seaside Schiffe können Sie zwischen fünf eleganten Restaurants und sechs Spezialitätenrestaurants entscheiden, in denen Sie auf kulinarische Entdeckungstour gehen. Qualitativ hochwertige Köstlichkeiten aus aller Welt mit frischen Zutaten werden Ihnen sowohl in den Hauptrestaurants als auch in Steak House und Co. serviert.

  • Asian Market Sushi Bar
    Asian Market Sushi Bar
  • Aurea Bar
    Aurea Bar
  • Ipanema Restaurant
    Ipanema Restaurant
  • Ocean Cay Restaurant
    Ocean Cay Restaurant

Zusätzlich stehen Ihnen an Bord 19 verschiedene Bars zur Verfügung, um den Tag perfekt ausklingen zu lassen. Gönnen Sie sich beispielsweise ein leckeres Eis in der Panorama Bar, genießen Sie ein Glas Wein in der L´Enoteca Weinbar oder lassen Sie sich diverse Fingerfood-Köstlichkeiten in gemütlicher Atmosphäre in der American Sports Bar schmecken.


Fakten auf einen Blick

Hier erhalten Sie alle wichtigen Fakten über die MSC Schiffe der Seaside Klasse auf einen Blick:

Schiffsname

MSC Seaside

MSC Seaview

Schiffstyp

Kreuzfahrtschiff

Kreuzfahrtschiff

Klasse

Seaside Klasse

Seaside Klasse

Reederei & Eigner

MSC Kreuzfahrten

MSC Kreuzfahrten

Bauwerft

Fincantieri, Monfalcone

Fincantieri, Monfalcone

Bestellung

22. Mai 2014

22. Mai 2014

Erster Stahlschnitt

22. Juni 2015

16. Oktober 2015

Kiellegung & Münzzeremonie

4. März/ 21. April 2016

02. Februar 2017

Indienststellung

01. Dezember 2017

09. Juni 2018

Schiffslänge

323 m

323 m

Schiffsbreite

41 m

41 m

Anzahl Decks

20

20

Kabinen

2.066

2.066

Restaurants

11

11

Pools

4

4

Gästeanzahl

etwa 5.331

etwa 5.331

Besatzung

etwa 1.413

etwa 1.413

Reisegeschwindigkeit

21,8 kn

21,8 kn

Taufpatin

Sophia Loren

Sophia Loren


Reisen mit MSC Seaside oder MSC Seaview buchen

Wenn Sie mit einem der Seaside Schiffe in See stechen möchten, öffnen Sie zunächst unsere MSC Reisesuche. Nutzen Sie anschließend den Schiffs-Filter und tätigen Sie weitere Wunsch-Einstellungen. Anschließend sehen Sie alle für Sie infrage kommenden Kreuzfahrten.

Reisen mit MSC den Schiffen der MSC Seaside Klasse

MSC Seaside EVO Schiffsklasse

Das erste Schiff der MSC Seaside EVO Klasse, MSC Seashore, wird im Frühjahr 2021 in Dienst gestellt. Im Herbst 2022 wird sie durch ein zweites Schiff dieser Schiffsklasse ergänzt. Bisher bekannt ist, dass mit der Weiterentwicklung der MSC Seaside Klasse MSC Seashore im Vergleich zu ihren Schwesterschiffen, der MSC Seaside und MSC Seaview, einige Neuerungen mit sich bringt: Am Heck des Ozeanriesens wird es eine neue Lounge geben. Der MSC Yacht Club wird erweitert und erstreckt sich über drei Decks am Bug des Schiffes. Auf Deck 8 wird ein neues Spezialitätenrestaurant an der Außenpromenade entstehen, so dass die Gäste an Bord ihr Dinner nahe dem Meer unter Sternenhimmel genießen können. Zudem wird es noch mehr öffentliche Flächen sowie eine große Anzahl an Whirlpools und 200 weitere Kabinen geben. Beide Seaside EVO Schiffe werden mit modernster Umwelttechnologie ausgestattet sein.

Schiffsname

MSC Seashore

Noch unbekannt

Schiffstyp

Kreuzfahrtschiff

Kreuzfahrtschiff

Klasse

Seaside EVO Klasse

Seaside EVO Klasse

Reederei & Eigner

MSC Kreuzfahrten

MSC Kreuzfahrten

Bauwerft

Fincantieri, Monfalcone

Bestellung

Erster Stahlschnitt

26. November 2018

Kiellegung & Münzzeremonie

Indienststellung

Voraussichtlich 13. Juni 2021

Geplant für Herbst 2022

Schiffslänge

339 m

Schiffsbreite

41 m

Anzahl Decks

Kabinen

2.270

Restaurants

Pools

Gästeanzahl

etwa 5.632

Besatzung

etwa 1.648

Reisegeschwindigkeit

21,8 kn

Taufpatin

Kontaktberater

Einfach gute Beratung

Sie interessieren sich für eine MSC Kreuzfahrt oder haben Fragen zu einer bestehenden Buchung? Gerne kümmern wir uns an sieben Tagen die Woche persönlich um Ihre Anliegen. Entweder per Kontaktformular oder telefonisch unter der unten angegebenen Nummer.

06581 999 66 95

Aktuelle Kreuzfahrtschnäppchen
Unser E-Mail Newsletter