Sonne, Rum und Meer
MSC Kreuzfahrten nach Kuba

Als eine von wenigen europäischen Reedereien hat MSC Kreuzfahrten den karibischen Inselstaat Kuba im Programm. Gäste können das vielseitige Traumziel erkunden und gleichzeitig den Komfort ihres schwimmenden Hotels genießen. Welche besonderen Highlights Sie im Rahmen der MSC Kuba-Kreuzfahrten erwarten, erfahren Sie im Folgenden.

Besonderheit der Insel

  • Cuba Havanna Sonnenuntergang Auto
    Cuba Havanna Sonnenuntergang
  • Cuba Havanna Frauen
    Frauen Cuba Havanna
  • Cuba Havanna Prehistoria Wald
    Cuba Havanna Prehistoria

Durch die lange Isolation wirkt die Insel, als sei sie aus der Zeit gefallen: Ein Besuch kommt an einigen Orten einer Reise in die Vergangenheit gleich. Neben dem Charme von Oldtimern und Kolonialzeit-Villen erwartet Reisende auf Kuba eine opulente Tier- und Pflanzenwelt. Zudem lockt das bunte und sehr musikalische Treiben der Karibik-Metropole Havanna.

Kuba: Ein wahres Naturparadies

Cuba Isla de la Juventud

Die Temperaturen liegen auf Kuba ganzjährig durchschnittlich bei angenehmen 22 bis 32 Grad. Durch die Lage des karibischen Inselstaates zwischen dem Golf von Mexiko, dem Karibischen Meer und dem Atlantik fallen die Wassertemperaturen nie unter 24 Grad – perfekt für einen ausgedehnten Bade- oder Tauchurlaub. Strände wie Playa de Varadero oder Playa Paraiso sind mit ihrem weißen Sand und dem türkisblauen, kristallklaren Wasser genauso paradiesisch, wie ihre Namen versprechen.


Frau am tauchen Korallenriffe

Ohne Schwerindustrie und durch das Fehlen von Chemikalien in der Landwirtschaft hatte die Natur die Möglichkeit, sich in all ihrer Vielfalt und Farbenpracht zu entfalten. Unter Wasser kann man diesen Reichtum in zahlreichen Tauchrevieren bestaunen, zum Beispiel am Riff von Santa Lucia, einem der weltweit größten Korallenriffe.


Cuba Isla de la Juventud Bruecke

Der Zapata Nationalpark ist ein echtes Highlight für Naturliebhaber. In der Sumpf- und Seenlandschaft der Halbinsel können unzählige seltene Tier- und Pflanzenarten in ihrem natürlichen Lebens- und Vegetationsraum beobachtet werden.


Cuba Isla de la Juventud Riff

Wer genug von unberührten Stränden und glitzernden Wellen hat, für den hält Kuba andere besondere Badestellen bereit. So kann man in der Cueva Saturno in einer Höhle schwimmen und tauchen oder in den El Nicho Wasserfällen eine erfrischende Dusche genießen.


Havanna: Der Sound der Großstadt

Cuba Havanna Gran Teatro night

Kubas Hauptstadt Havanna ist mit etwa 2 Millionen Einwohnern gleichzeitig auch die größte Metropole der Karibik. Das Stadtbild, besonders in der Altstadt, wird geprägt von den Prachtbauten und Villen der Kolonialzeit. Wer die Stadt und ihren Lebensrhythmus richtig kennenlernen will, der streift am besten zu Fuß durch die Gassen oder leiht sich ein Fahrrad. Für einen ersten Überblick lohnt sich aber auf jeden Fall auch eine Tour mit einem der vielen auf Hochglanz polierten Oldtimer. Nicht verpassen sollte man auch El Malecon, Havannas Flaniermeile, die direkt am Meer verläuft. Für eine besondere Atmosphäre sorgt die Livemusik, die an vielen Straßenecken gespielt wird und in der sich die kubanische Lebensfreude niederschlägt – von Rumba über Jazz bis Reggae ist alles dabei.


Cuba Havanna Plaza de la Catedral

Musikfans sollten die Casa de la Musica in Trinidad de Cuba besuchen. Die am Tag malerische Stadt wird nachts zur Showbühne, wo Touristen wie Einheimische zu kubanischen Klängen bis zum Morgengrauen tanzen.


Tabak Zigarette Torcedor

Mehr als 300 Sonnentage verwöhnen die Insel und ihre Bewohner. Wer einen davon zur Entschleunigung fernab vom Trubel der Städte nutzen möchte, dem sei ein Ausflug ins Vinales Tal empfohlen. Hier eröffnen sich nicht nur atemberaubende Ausblicke, Raucher können hier kubanische Bauern-Zigarren direkt von den Erzeugern kaufen.

Die kubanischen Bauern-Zigarren können allerdings nicht mit an Bord der MSC Schiffe gebracht werden.


Cuba Havanna Terminal Sierra Maestra

Wer die Geschichte Kubas hautnah erleben möchte, kann in den Bergen der Sierra Maestra auf den Spuren Fidel Castros wandeln und im ehemaligen Rebellenhauptquartier sogar sein Schlafzimmer besichtigen.


MSC Kuba Kreuzfahrten

Neben den zahlreichen Sehenswürdigkeiten an Land sprechen die Annehmlichkeiten an Bord der MSC Schiffe für eine Schiffsreise nach Kuba. So stehen Ihnen ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm sowie zahlreiche Freizeitbeschäftigungen zur Verfügung. Während Ihrer Reise werden Sie von kompetenten Crewmitgliedern begleitet, die sich rund um die Uhr um Ihr Wohlbefinden kümmern. MSC bemüht sich, Ihnen die meisten Auskünfte an Bord auf Deutsch zu liefern. Bei organisierten Landausflügen der Reederei haben Sie die Möglichkeit, die Insel und ihre Attraktionen ganz individuell oder unterstützt von ortskundigen Führern zu erkunden.

Sie sind überzeugt und möchten den Inselstaat in der Karibik auf besondere Art und Weise kennenlernen? Dann schauen Sie sich direkt MSC Kreuzfahrten nach Kuba mithilfe unserer Reisesuche an. Alternativ können Sie uns werktags zwischen 8 und 21 Uhr sowie sams- und sonntags von 10 bis 15 Uhr unter der Festnetznummer +49 6581 999 66 95 erreichen – wir beraten Sie gerne!

  • Cuba Isla de la Juventud
  • Cuba Havanna Auto Strand Sonnenuntergang
  • MSC Opera Cua Havanna
  • Havanna Capitolio