Meraviglia und Belissima
  • Neubauten

Taufe in Hamburg: MSC Grandiosa stößt 2019 zur Flotte

Am 9. November 2019 wurde MSC Grandiosa in Hamburg mit der traditionellen Schiffstaufe offiziell in die MSC Flotte aufgenommen. Die italienische Film-ikone Sophia Loren hat das neue Flaggschiff als Taufpatin in einer feierlichen Zeremonie mit Champagner „geduscht“. Am darauffolgenden Tag begab sich das neue Kreuzfahrtschiff auf seine Jungfernfahrt im Mittelmeer. Hier erfahren Sie alles über die feierliche Taufzeremonie und was Sie über das neue Flaggschiff wissen sollten.

Inhaltsverzeichnis


Feierlichkeit mit vielen Höhepunkten

Zur mit Spannung erwarteten Taufe von MSC Grandiosa hieß das „MSC Village“ bis zu 5.000 Gäste mit einem vielfältigen Unterhaltungsprogramm willkommen. Von 16 bis 22 Uhr war für Live-Musik und Kulinarik gesorgt. Zudem gab es ein Kreuzfahrtgewinnspiel und die Schaulustigen konnten an dem Nachbau des Schiffsbugs von MSC Grandiosa selbst den Flaschenwurf einer Taufe üben. Um 18 Uhr begann die Zeremonie an Bord des Schiffes, welche als TV-Show live über zwei Leinwände an Land übertragen wurde. Dort moderierte das beliebte Fernseh-Duo Annemarie und Wayne Carpendale das feierliche Ereignis, während Michelle Hunziker und Moderator Jochen Schropp die Taufe für die Besucher an Deck begleiteten.

Moderatorin Michelle Hunziker

Moderatorin Michelle Hunziker

Für die passende Atmosphäre sorgte die Lichtinstallation des Künstlers Michael Batz, die die HafenCity in blauem Licht erstrahlen ließ. Zum Höhepunkt – dem symbolischen Ablegen von MSC Grandiosa vom Kreuzfahrt-Terminal in Steinwerder – erleuchtete zudem ein beeindruckendes Feuerwerk den Nachthimmel über Schiff und Hafen. Wie MSC Grandiosa feierlich in Dienst gestellt wurde, sehen Sie im folgenden Video:

In Vorbereitung der Feierlichkeit lief MSC Grandiosa bereits in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch gegen 5 Uhr in den Hamburger Hafen ein. Anlässlich dieses Erstanlaufs veranstaltete MSC ein spezielles Event für Reisebüros und Reiseveranstalter, in dessen Rahmen vor allem die Umweltschutzpraktiken des Unternehmens erläutert wurden. Unter anderem verfügt MSC Grandiosa über eine spezielle Katalysatortechnik, die Stickoxidemissionen um 80 Prozent reduziert.

Patrick und Gregor von EURESAreisen waren bei der Taufe von MSC Grandiosa live vor Ort! In unserem Reisebericht erzählen Sie von den Höhepunkten des Events und an Bord des fahrenden Hotels.


Zweite MSC Taufe in Deutschland

Bei MSC steht das Flottenwachstum an erster Stelle, wie die Reederei auf Seite 8 ihres Reisekatalogs 2019/2020 betont: „Unser Hauptziel ist es, noch mehr Gästen ein einmaliges MSC Kreuzfahrterlebnis bieten zu können.“ Hierfür investiert das Familienunternehmen viel Geld - bis 2026 stößt jährlich mindestens ein Neubau zur Flotte. Nachdem MSC Magnifica 2010 bereits in der Elbmetropole in Dienst gestellt wurde, hat nun auch die Taufe von MSC Grandiosa in der norddeutschen Hafenstadt stattgefunden.

Pierfrancesco Vago, Executive Chairman von MSC Cruises, sagt dazu: „Unsere Beziehung zu Deutschland war schon immer etwas Besonderes. Deswegen haben wir uns entschieden, die MSC Grandiosa in Deutschland zu taufen.“ Die Wahl des Taufortes ist also kein Zufall, sondern gut überlegt. Schließlich nimmt MSC den hiesigen Kreuzfahrtmarkt verstärkt ins Visier und hat im Sommer 2018 erstmals vier Schiffe in deutschen Häfen – erstmals zwei davon in Hamburg – positioniert. Michael Zengerle, Geschäftsführer von MSC Kreuzfahrten in Deutschland, betont, dass die Taufe von MSC Grandiosa „nicht nur die steigende Bedeutung der deutschen Häfen für unser Unternehmen [unterstreicht], sondern auch die steigende Nachfrage der deutschen Gäste nach einem maßgeschneiderten, internationalen und elegant-mediterranen Kreuzfahrterlebnis, wie wir es anbieten.“


Das erste Schiff einer neuen MSC Generation

MSC Grandiosa ist das erste Schiff der innovativen Meraviglia-Plus-Klasse. Durch die erfolgreiche Weiterentwicklung der Meraviglia-Klasse bietet das neue Schiff noch mehr Platz in den öffentlichen Bereichen als seine Schwesternschiffe MSC Meraviglia und MSC Bellissima. Zudem verfügt es über den bisher größten Yacht Club der gesamten Flotte und begeistert mit besonders umweltfreundlichen Technologien sowie neuen Smart Features.

7
Tage

Zielgebiet:
Mittelmeer

MSC Logo ab / p.P.
≈ 0€ pro Tag & Vollzahler
7 Tage Mittelmeer
keine Reisen vorhanden

Highlights an Bord von MSC Grandiosa

Auf die Gäste warten an Bord zahlreiche Highlights, darunter der auf künstlicher Intelligenz basierende Sprachassistent ZOE, der Teil des Innovationsprogramms MSC for Me ist. Die Anwendung wurde speziell für den Einsatz in den Kabinen entwickelt und beherrscht sieben Sprachen: Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Deutsch, brasilianisches Portugiesisch und Mandarin. Dank ZOE können Gäste sich maßgeschneiderte Informationen und Empfehlungen geben und Fragen beantworten lassen.

COSMOS

COSMOS

Zudem sind die Artisten des „Cirque du Soleil at Sea“ an Bord und zeigen zwei eigens für MSC Grandiosa kreierte Shows. COSMOS – Journey of the Unbelievable entführt die Zuschauer in den Weltraum, wo sie zusammen mit einem mutigen Astronauten spannende Abenteuer erleben. Die professionellen Akrobaten schlüpfen dabei in die Rolle leuchtender Charaktere und fliegen an beweglichen Seilen durch die Carousel Lounge. Die Idee spielt auch auf den bezaubernden Anblick an, den Kreuzfahrer des Nachts an Deck des Schiffes unter dem Sternenhimmel erleben.

Bei der zweiten Show EXENTRICKS – Expect the Unexpected stehen speziell die Gäste im Mittelpunkt. Sie erleben die Darsteller hautnah und können selbst einmal die um 360-Grad drehbare Bühne betreten. Der Titel des Stücks ist dabei Programm: die Zuschauer werden in actiongeladenen Szenen immer wieder aufs Neue überrascht. Tickets sind – vorbehaltlich der Verfügbarkeit – vorab im MSC Online Portal oder an Bord der MSC Grandiosa zu erwerben.

Die mediterrane Promenade, die eine Besonderheit der Meraviglia-Klasse ist und das Zentrum des Schiffes bildet, wurde auf der MSC Grandiosa nochmals vergrößert. Hier warten Spezialitätenrestaurants, Shops sowie eine neue Bar und Lounge, das L’Atelier Bistrot, das neben einem Lounge-Bereich auch eine Bühne und Tanzfläche bietet, auf die Gäste. „Impressionistische Kunst wird hier ebenso zu finden sein wie ein 'Außenbereich' auf der Promenade mit typisch französischen Bistrotischen. Sowohl am Tag als auch am Abend finden auf der preisgekrönten Promenade verschiedene Unterhaltungsprogramme statt, wie beispielsweise Flashmobs, Themenpartys oder besondere Projektionen auf dem 98,5 Meter langen LED-Himmel“, verriet MSC bereits im Voraus.

Mit dem folgenden Video können Sie sich auf einen ersten Rundgang durch das neue MSC Schiff begeben:


Detaillierte Informationen zu den bisherigen MSC Schiffen und ihren Schiffsklassen, beispielsweise der oben angesprochenen Meraviglia-Klasse, finden Sie hier.



Im Video: Münz-Zeremonie

MSC Grandiosa wurde auf der Chantiers de l'Atlantique Werft im französischen St. Nazaire gebaut. Am 14. August 2018 fand in der Werft die Münzzeremonie statt. Die traditionelle Feierlichkeit, die im folgenden Video zu sehen ist, soll Glück bringen.


Im Video: Übergabe-Zeremonie

Bereits am 31. Oktober wurde MSC Grandiosa von der französischen Werft an die Kreuzfahrtreederei übergeben. Im Video erhalten Sie tolle Eindrücke von der feierlichen Zeremonie.


So geht es danach weiter

Am 10. November brach MSC Grandiosa zu ihrer Jungfernfahrt nach Genua auf. Ab dem 23. November starten die sieben-Nächte-Kreuzfahrten durch das Mittelmeer mit Stopps in Genua und Civitavecchia in Italien, Palermo auf Sizilien, Valletta auf Malta, Barcelona in Spanien und Marseille in Frankreich.


Nutzen Sie unsere Reisesuche, um die für Sie passende Route mit der MSC Grandiosa zu finden.

MSC Reisesuche

© MSC Rights

Kreuzfahrt-Neuigkeiten durchsuchen

Aktuelle Kreuzfahrtschnäppchen per E-Mail erhalten